WordPress database error: [Can't open file: 'wp_statz.MYD'. (errno: 145)]
INSERT INTO `wp_statz`(IP, time, referer, keyword, host, page, username) VALUES('54.146.227.92','2019-02-18 01:03:36',NULL,NULL,NULL,454,'Gast')

Second place is first loser!

Oder so ähnlich sagt man doch, nicht wahr?
Insofern kann ich den Kurti nicht ganz verstehen, wenn er Frau Royal zum “Einzug in die Stichwahl” gratuliert.
Erstens hat das eigentlich jeder erwartet und zweitens verbessert das nicht unbedingt die Chancen der Sozialistin. Wenn es um die Wechselwähler geht, liegt sie wohl immer noch hinter Sarkozy und wird […]

Ostereier

Wenn ich ein paar Atombomben finden würde, wäre ich darüber nicht besonders traurig… Dann hätte ich wenigtens etwas, um diese kranken Chinesen aus der Welt zu bomben…
Klimaschutz erst ab 2013… Wie blöde sind die eigentlich in der Birne? Noch dazu die Begründung dafür…
“Die Verschmutzung wird durch Industriestaaten verursacht. Und wir haben ein Recht darauf, denselben […]

stellv. Landesvorsitzender zurückgetreten…

In Brandenburg ist ein stellvertretender Juso-Landesvorstand zurückgetreten…
Mir eigentlich egal, ich kann ich nicht besonders gut leiden…
Aber in seiner Begründung geht er auch darauf ein, dass kurz vorher die Geschäftsführerin des Landesverbandes zurückgetreten ist…
Mit den Worten:
Sie hat eine ausgezeichnete Arbeit geleistet, welche nach der Ablösung ihres erfolglosen Vorgängers nicht einfach war.
Danke, du Arschloch!
Wenn der Vorstand […]

Nu isser wech

der Hussein.
Er wurde am gleichen Tag hingerichtet, an dem vor 90 Jahren Rasputin ermordet wurde…
Hat eigentlich noch niemand gemerkt, wie abartig krank dieses “Auge um Auge, Zahn um Zahn”-Prinzip ist?
Damit stellt man sich doch nur auf die selbe tiefe Stufe desjenigen, den man bestrafen will…
Ob der Bush-Boy jetzt zuhause ne Party feiert?
Bestimmt hat er seinen […]

Henrico F.

der sollte mir lieber nicht vors Auto laufen.
Ich würde glatt Gas geben.
Was erlaubt sich der Penner eigentlich? Bekommt Jobs in den Arsch geschoben, während sich andere Monatelang um nen Job bemühen, und dann ist es ihm scheißegal?
Ich bin so wütend auf den Penner…

intelligente Politiker?

Doch, die scheint es wirklich zu geben.
jedenfalls wenn ich den Nachrichten trauen kann und sich die Bundestagsabgeordneten tatsächlich mit einer “Wechselsperre” für Vorstandschefs beschäftigen.
Dies ist nicht nur sinnvoll, um fragwürdige Praktiken aufklären zu können.
Nein, noch viel sinnvoller ist das, da Ex-CEOs, die direkt zum Aufsichtsratschef werden, ihr “Lebenswerk” verteidigen. Und wenn die was vermurkst haben, […]

Was soll das?

In mir wächst langsam die Wut…
Da strengt man sich monatelang an, einen Job zu bekommen, bewirbt sich dutzendfach, kratzt das Geld für die Vorstellungsgespräche zusammen und bekommt dann eher unerwartet ein Angebot, während andere einfach das Leben genießen und mal aus Jux dem Ministerpräsidenten öffentlich “zu danken” und dann dadurch einfach mal so 8 Angebote […]

Interviews, die man besser nicht gegeben hätte [Indiskretion Ehrensache]

Interviews, die man besser nicht gegeben hätte [Indiskretion Ehrensache]
Jetzt ist auch Herr Knüwer auf den Stern-Artikel aufmerksam geworden, den ich hier vor kurzem erwähnt habe.
Und er kommentiert das Interview besser, als ich es je könnte.

Litvinenko-Affäre: Kasparow von Christiansen ausgeladen - Deutschland Politik FOCUS Online

Litvinenko-Affäre: Kasparow von Christiansen ausgeladen - Deutschland Politik FOCUS Online
Neben dem russischen Botschafter Vladimir Kotenev und vier anderen Gästen war Garri Kasparow Mitte der vergangenen Woche zu Sabine Christiansen am Sonntag eingeladen worden, um über den Giftmord am Ex-Agenten Alexander Litvinenko und die möglichen Hintergründe zu sprechen. Doch am Freitag bekam Kasparow einen Anruf, dass […]

‘Killerspiel’-Debatte: ‘Das ist pervers’ - stern.de

‘Killerspiel’-Debatte: ‘Das ist pervers’ - stern.de
Sowas dummes hab ich schon seit geraumer Zeit nicht mehr gelesen…
Alles ist pervers und gehört sofort verboten.
Aber es ist toll, dass er erkennt, dass Eltern hier eine sehr wichtige Rolle spielen.
Ich bin mir sicher, dass man dadurch [das geplante Verbot] die Eltern auch aufschrecken kann. Sobald das strafbewehrt ist, müssen […]

« go backkeep looking »