WordPress database error: [Can't open file: 'wp_statz.MYD'. (errno: 145)]
INSERT INTO `wp_statz`(IP, time, referer, keyword, host, page, username) VALUES('54.227.97.219','2021-12-01 10:38:46',NULL,NULL,NULL,381,'Gast')

WordPress database error: [Can't open file: 'wp_users.MYD'. (errno: 145)]
SELECT * FROM wp_users WHERE ID = '1' LIMIT 1

‘Killerspiel’-Debatte: ‘Das ist pervers’ - stern.de

Posted on Dezember 8, 2006
Filed Under Politik, Erklärungen, Games |

‘Killerspiel’-Debatte: ‘Das ist pervers’ - stern.de

Sowas dummes hab ich schon seit geraumer Zeit nicht mehr gelesen…

Alles ist pervers und gehört sofort verboten.
Aber es ist toll, dass er erkennt, dass Eltern hier eine sehr wichtige Rolle spielen.

Ich bin mir sicher, dass man dadurch [das geplante Verbot] die Eltern auch aufschrecken kann. Sobald das strafbewehrt ist, müssen sie prüfen, was ihre Kinder da eigentlich spielen. Wir müssen sicher auch die Medienkompetenz der Eltern verbessern.

Hallo? Du Eierkopp solltest dir vielleicht mal anschauen, welche Familienverhältnisse in den Amokläuferfamilien herrschten.
Ich wette, dass da niemand durch ein Verbot aufgeschreckt worden wäre und sich intensiver mit dem Kind beschäftigt hätte.
Das ist nämlich das Problem. Alle Amokläufer kommen aus kaputten Familien. Wenn die Familie in Ordnung wäre, käme keiner auf die Idee, mit Waffen rumzurennen und andere zu plätten.

Aber ein Killerspielverbot ist ja die einfachste Möglichkeit, den dummen Wählern zu zeigen, dass man was gemacht hat.

Auch wenns absolut NULL Wirkung hat… Das Wahlvolk vergisst schnell und leicht.

Comments

WordPress database error: [Can't open file: 'wp_comments.MYD'. (errno: 145)]
SELECT * FROM wp_comments WHERE comment_post_ID = '381' AND comment_approved = '1' ORDER BY comment_date

Leave a Reply